Kreuzmayr Maschinenbau

... MACHT MEHR AUS FRÜCHTEN

Waschen & Mahlen

Gesunde Sauberkeit

 

Das Obst und Gemüse wird in einen Waschbehälter geleert und einer intensiven Reinigung unterzogen. Ein lebensmittelechtes Kunststoffförderband mit stufenloser Geschwindigkeitseinstellung transportiert es nach oben, wo es mit Wasserstrahldüsen nochmals gereinigt und in die direkt angebaute Rätzmühle befördert wird. Ein zentraler Bodenablauf fängt das Waschwasser auf.

KWEM
KWEM 2000
KWEM 1000
KWEM 3000

Anwendung

Äpfel, Birnen, Quitten, Karotten usw. werden in unserer Waschanlage gewaschen, nach oben gefördert und durch die angebaute Rätzmühle befördert.


Funktion

Das gereinigte Obst wird nach oben gefördert, durch Wasserstrahldüsen nochmals gereinigt, durch die direkt angebaute Rätzmühle gemahlen und in den Dosierkasten der Bandpresse gefördert.

 

Bedienung

Nach dem Einbringen in den Pressraum, dem Ausnivellieren, dem Füllen des Waschbehälters und dem Anschluss an die Strom- und Wasserversorgung ist die Anlage produktionsbereit.


Vorteile

- Die Maschine ist komplett aus Edelstahl gefertigt

- Kunststoffförderband mit stufenloser Geschwindigkeitseinstellung

- Betriebsbereite Anlieferung

- Sehr wartungsarm (geringster Wartungsaufwand)

- Ein zentraler Bodenablauf des Waschwassers

 

Mahlanlagen

Der richtige Prozess für Ihre Obstsorte

Die Rätzmühle eignet sich für die Herstellung von Maische aus Kernobst und Steinobst sowie für die Zerkleinerung von Gemüse. Die Edelstahlsiebe lassen sich sehr einfach wechseln, um verschiedenste Mahlfeinheiten zu erreichen. Die praxiserprobte Konstruktion der Rätzmühle garantiert einfache Bedienung und leichte Reinigung. Komplett aus Edelstahl gefertigt ist die Rätzmühle für die Verarbeitung von Lebensmittel bestens geeignet.

Anwendung

Nach dem Waschen wird das Obst in der direkt angebauten Rätzmühle gemahlen.Die so hergestellte Maische wird direkt auf die Bandpresse aufgetragen.

 

Funktion

Das gereinigte Obst wird nach oben gefördert, durch Wasserstrahldüsen nochmals gereinigt, durch die direkt angebaute Rätzmühle gemahlen und in den Dosierkasten der Bandpresse gefördert.

 

Bedienung

Die Mahlanlage ist mühelos von einer Person zu bedienen und zu reinigen.
Die Antriebs- und Bedienseite wird je nach Kundenwunsch links oder rechts platziert.

Vorteile

- Kunststoffförderband mit stufenloser Geschwindigkeitseinstellung
- Betriebsbereite Anlieferung
- Sehr wartungsarm (geringster Wartungsaufwand)
- Vollautomatischer Betrieb

 

HOME | ÜBER UNS | PRODUKTEFRUCHTVERARBEITUNG | NEWS | GEBRAUCHTMASCHINEN | TERMINE | KARRIERE | SUCHE

KONTAKT

Telefon: +43 (0) 7249 48817

Fax: +43 (0) 7249 48817-10

Firmensitz: A-4702 Wallern an der Trattnach | Schallerbacher Str. 77

Öffnungszeiten: Mo-Do 08:00 - 16:15 | Fr 08:00 - 11:30

Produktion Werk 2: A-4902 Wolfsegg | Kohlgrube 37

E-mail: office@kreuzmayr.com